Österreichs Fenster in die eSports Welt
eSports Events 2019 Titelbild

Die eSports Events 2019

Das Jahr 2019 zaubert uns ein bombastisches Event-Feuerwerk auf den eSports-Himmel! Schon der Jänner ist alles andere als langweilig. Von „tote Hose“ kann da keine Rede sein. Wir haben die wichtigsten eSports Events 2019 für euch zusammengetragen, und zwar Monat für Monat.

Jänner im Zeichen von eBundesliga und Networking

Der Jänner startete mit LAN Partys (Party@LAN und Fraktiv Zockt) und geht mit LAN-Fun zu Ende. Genauer gesagt mit der „Concept LAN together“ von 25. bis 27. Jänner in St. Katharein. Dazwischen liegen weitere eSports Events der Extraklasse: am 19. Jänner steigt das Finale der eBundesliga, bei dem sich bereits zum zweiten Mal in Folge die besten FIFA-Spieler Österreichs um den Meistertitel matchen. Um Vernetzung und Austausch geht es beim eSports Meetup am 23. Jänner, diesmal gehostet von der Wiener Agentur Limesoda. Der 26. Jänner gehört dem neuen FIFA 19 eCup, die Organisatoren rufen zum zweiten Online-Qualifier. Und alles, was Recht ist, steht schließlich am 31. Jänner im Wiener Juridicum im Mittelpunkt: Da könnt ihr euch im Rahmen der Eventreihe „eSport und Recht“ kostenlos wertvolles Wissen zu den Themen „Veranstaltungsrecht und Sponsoring“ abholen. Alle Infos zu den Highlights im Jänner findet ihr im eSports Eventkalender!

eSports Events 2019 FIFA 19

FIFA 19 sticht bei den eSports Events 2019 besonders heraus: Mitverantwortlich dafür ist die eBundesliga.

F wie Februar. F wie FIFA!

Monat Nummer zwei im neuen Jahr präsentiert sich etwas FIFA-lastig. Gleich am 2. Februar lädt die eBundesliga zum Finale im Einzelbewerb. Und am 16. Februar habt ihr wieder die Möglichkeit, euch online für den neuen FIFA 19 eCup zu qualifizieren. Aber auch im Februar darf eine LAN Party nicht fehlen: die Gamer im steirischen Kraubath an der Mur rufen im Rahmen der „Freaklan(d) 2019“ zum gemeinsamen Zocken auf.

eSports Events im März: kein schlechter Faschingsscherz!

Das Faschingsfinale fällt heuer in den März. Wer Karneval gar nicht lustig findet, sollte angesichts der eSports Events im März trotzdem Grund zu guter Laune haben! Vor allem die LAN-Fans kommen auf ihre Kosten. Denn am 22. März startet die LAN der FH Joanneum in Kapfenberg und schon eine Woche später geht das Electronic Sports Festival in die zweite Runde. Als Location dient diesmal das Wiener Donau Zentrum. Der Veranstalter verspricht eSports in Reinkultur mit diversen Turnieren wie FIFA 19, CS:GO, DOTA 2, Rocket League oder Hearthstone. Und Linz bekommt im März endlich eine eigene eSports-Location: Das „Game and Dine“ eröffnet schon am 1. und 2. März. (wir haben berichtet)

eSports Events 2019 ESF

Stronger together: So lautet auch 2019 wieder das Motto des ESF.

April, April!

Große April-Vorfreude macht sich bei den OberösterreicherInnen breit. Denn die Austria Comic Con in Wels setzt auch heuer wieder auf eSports! Die ACC Masters of eSports versprechen ein Turnier mit Top Teams aus der gesamten DACH-Region. Termin ist der 13. und 14. April. Und auch die eSports League Austria dürfte im April wieder ins Finale gehen – zumindest, wenn sie sich an den ungefähren Zeitplan des Vorjahres hält.

Das Mai-Versprechen: Nicht a LAN!

Im Mai ist Österreich nicht a LAN, sondern sogar drei LAN! Schlechter Wortwitz, aber guter Background… Denn neben der Frag House LAN am ersten Mai-Wochenende steigt auch „Lord of Games“ (30. Mai bis 2. Juni) und „Campers Ascension 2019“ (31. Mai bis 2. Juni).

eSports Events 2019 LAN Parties

LAN Partys sind bei den eSports Events 2019 besonders prominent vertreten!

Start in den eSports Sommer im Juni

Ähnlich geht’s auch im Juni weiter. Die LAN Freaks in Perg und Kapfenberg verbringen den Monatswechsel zockend unterm Headset. Eine Woche später – vom 7. bis 9. Juni – geht’s ganz im Westen in Feldkirch los mit „Project X 2019“. Also volle LAN-Power auch im Juni!

eSports Events im Juli: Viennality als Highlight!

Der Sommer wird auch 2019 wieder heiß. Von 5. bis 7. Juli zieht die Fighting Games Community in das glanzvolle Palais Eschenbach in Wien ein. Und dann wird wieder gezockt, was das Zeug hält. Wie schon in den letzten Jahren verspricht das Viennality auch heuer internationales Flair bei Turnieren wie Tekken, Street Fighter oder Mortal Kombat.

eSports Events 2019 Viennality

Eines der Top-Highlights im Sommer: Das Viennality 2019!

Im August wird das Magna Racino zum Manga Racino

Ein Jubiläum und eine Premiere prägen die eSports Events im August 2019. Das legendäre Haag-Networx lädt ab 9. August zur bereits 15. LAN Party. Und für die Premiere sorgt ab 30. August die AniNite: Denn erstmals machen die Manga, Anime und Gaming-Fans drei Tage lang das Magna Racino in Ebreichsdorf in Niederösterreich unsicher. Natürlich darf auch ein eSports-Programm heuer nicht fehlen.

Back to School & Work: eSport Summit im September!

Die Symbolik könnte treffender nicht sein. Kaum geht das neue Schul- und Arbeitsjahr nach den Ferien voll los, findet zum zweiten Mal der eSport Summit statt. Der genaue Termin ist noch nicht bekannt, der September gilt aber hinter vorgehaltener Hand als relativ sicher. Das erfolgreiche Konzept des eSport Summit: Wissenstransfer und Networking auf höchstem Niveau für Szene-Kenner und eSports-Neueinsteiger aus der Wirtschaft. Und was wäre ein Monat ohne LAN? Thank God it’s „Xeis LAN“ in Admont von 6. bis 8. September!

eSports Events 2019 ELA

Die eSports League Austria wird auch 2019 eines der Highlights sein.

High Life am dritten und vierten Oktober-Wochenende!

„Volle Kraft voraus!“ heißt es im Oktober 2019. Ab 18. Oktober gehört das Wiener Rathaus wieder drei Tagen lang den GamerInnen. Die Game City soll auch heuer wieder mehr als 80.000 Besucher anlocken. Und wir dürfen darauf hoffen, dass sich in der eSports-Area wieder ähnlich viel tun wird wie im Vorjahr! Wir erinnern uns: Der ESVÖ hat ja etwa zum bisher größten Fortnite-Turnier im gesamten deutschsprachigen Raum geladen. Eine Woche später bringt die „VulkanLAN“ Feldbach wieder zum Brodeln. Auf einer der größten LAN Partys Österreichs werden sich wieder an die 500 Teilnehmer tummeln!

November: Vienna Comic Con läutet Jahres-Countdown ein

Bevor sich das Jahr 2019 langsam zu Ende neigt, sorgt die Vienna Comic Con (VIECC) am 23. und 24. November noch einmal für einen ordentlich Stimmungs-Peak. Die eSports Fans können auf der VIECC in eine eigene Area abtauchen, die so genannte Vienna Challengers Arena. Hier dürfte es auch 2019 wieder ein fettes Angebot an eSports-Turnieren und Ausstellern geben.

eSports Events 2019 VIECC

Als eines der letzten eSports Events 2019 wird die Vienna Comic Con im November wieder fast 30.000 GamerInnen anziehen!

Besinnlicher Dezember 2019

Der Dezember mutet derzeit noch sehr still und meditativ an. Aber das kann sich ja  – vor allem für die FIFA Fans – noch ändern! Diese hoffen darauf, dass die eBundesliga auch 2019 ihre Klubevents wieder zum Jahresende hin platzieren wird. Sobald es ein entsprechendes Announcement der eBundesliga gibt, erfährt ihr es auf eSports.at!