Österreichs Fenster in die eSports Welt powered by

News aus der Fest-Spiel-Stadt: Gamers Finest Salzburg eröffnet

Fest spielen in der Festspielstadt. Das war für Gamer bisher gar nicht so einfach. Denn auf der Suche nach Gaming-Locations mussten die Mozartstädter meist schnell aufgeben. Jetzt hat sich in Maxglan ein neuer Treffpunkt namens Gamers Finest Salzburg niedergelassen. Wir von eSports.at waren natürlich schon dort und haben uns die Location für euch angesehen!

Das Wohnzimmer der Gamer!

Die Lage ist 1A. Mit dem Bus die Maxglaner Hauptstraße entlang, fünfzig Schritte zu Fuß und schon steht man vor dem weißen Eckhaus in der Sebastian-Stöllner-Straße 1! Wer einmal auf einem der komfortablen Ledersitze im „Gamers Finest Salzburg“ Platz genommen hat, möchte am liebsten gar nicht mehr aufstehen. Wieso auch? Bei Magic The Gathering, dem Tabletop-Spiel „Warhammer“ oder Yu-Gi-Oh! kommen die analogen Spielefans voll auf ihre Kosten. Wer’s lieber elektronisch hat, kann sich einen der derzeit vier Laptops ausborgen oder sich die Zeit auf Playstation oder NES vertreiben.

Gamers Finest Salzburg Tom und Peter

Tom und Peter verwirklichen sich ihren Traum vom Gamers Finest Salzburg in Maxglan!

„Eat, Play, Talk!“

Essen, Reden, Spielen lautet das Motto nicht nur bei der Eröffnung von 11. bis 13.10.2018! Denn dank ausreichend Kühlfläche in der Küche sollen im Gamers Finest Salzburg stets Snacks, Bier und andere kalte Getränke bereit stehen. Die Besucher sollen sich einfach wie zu Hause fühlen, sagt Co-Betreiber Peter Wimmer: „Es soll ein Wohnzimmer sein für die Leute, wo sie ihrem Hobby nachgehen können.“ Gemeinsam mit seinem Kumpel Tom Holztrattner stellte Peter binnen kürzester Zeit eine Mammut-Leistung auf die Beine: „Wir haben in acht Wochen alles aus dem Boden gestampft. Das Schwerste in Salzburg ist es, eine Location zu finden. Aber wir haben wahnsinniges Glück gehabt. Wir haben die Location in einer Woche gefunden!“ Und dabei spielte auch noch ein witziger Zufall mit, erzählt Peter: „Der Vermieter ist ein Spieler, es war die Wahl zwischen China-Lokal, spanischem Spezialitäten-Lokal und uns. Wir haben gewonnen!“

Gamers Finest Salzburg 2

Erster Einblick: Gemütliche Leder-Stühle, eine Bar und jede Menge Gaming-Atmo!

Gamers Finest Salzburg will Community vereinen

In erster Linie wollen Peter und Tom die Leut’ zambringen, wie man so schön sagt. Zu diesem Zweck demonstrieren sie zum Opening schon einmal ihre gesamte Gastfreundschaft: „Freitag ist Magic und Samstag ist Table-Top-Abend“, meint Peter, „wir haben gratis Burger-Buffet und belgisches Bier.“ Und wer schon am Donnerstag Zeit hat, ist auch da schon willkommen! Auch für die nähere Zukunft stehen schon einige Fixpunkte an: „Wir wollen beginnen mit Hearthstone und mit Clash Royale. Wir haben anfangs leider noch keine Stand PCs, sondern Laptops. Aber wir hoffen, dass wir das bald ausbauen können!“, versprechen die Neo-Lokalbesitzer.

„Szene soll mitentscheiden!“

In welche Richtung das Gamers Finest in Salzburg gehen soll, wollen die Betreiber auch sehr stark in Abstimmung mit der Community entscheiden. Besteht etwa Interesse an regelmäßigen eSports-Turnieren, dann werde es diese geben, meint Peter: „Was die Leute wollen, bieten wir an. Ob FIFA, Fortnite, oder was anderes!“ In diesem Sinne: Mögen die Spiele in der Festspielstadt beginnen!

 

Infos zum Gamers Finest Salzburg

Sebastian-Stöllner-Straße 1 | 5020 Salzburg

https://www.facebook.com/gamersfinest/